Nachrichten

Steigern Sie Ihren Umsatz und bleiben Sie konkurrenzfähig mit einer erschwinglichen, flexiblen und bewährten „GO Live by NAGRA“ OTT-Lösung

Die Nachfrage der Benutzer nach einem umfassenden mobilen Unterhaltungserlebnis steigt.Viele Dienstanbieter haben nicht die richtige Technologie und Ressourcen zu verfügen um diesen Trend zu folgen und gleichzeitig noch konkurrenzfähig zu bleiben.

Um diese Herausforderung zu meistern, benötigen Sie die richtige OTT-Lösung die Ihnen Streaming-Videodienste auf einer Vielzahl von Smart-Geräten der Abonnenten und Videodienste mit umfangreichen Funktionenbietet, um Prepaid-Kunden ins Vertragskunde umzuwandeln. Wenn Sie als Dienstanbieter diese Funktionen nicht anbieten können, suchen viele Abonnenten anderswo diesen Dienst nach.

Um dies zu verhindern, müssen Sie eine bewährte und vollständige OTT-Lösung für iOS, Android und TV-basierte Geräte anbieten. Die richtige OTT-Lösung muss flexibel sein, ermöglicht einfache und schnelle Implementierung, gleichzeitig aber für höchste Videoqualität und Schutz für Videoinhalte sorgen. Unabhängig davon, ob Sie ein TV-Paketdienstanbieter oder ein Kommunikationsdirektor sind, Sie müssen sicherstellen, dass der Inhalt geschützt und unter optimalen Bedingungen ausgestrahlt wird.

Die gute Nachricht ist, dass es Lösungen gibt, die diese Nachfrage erfüllen. Viele Dienstanbieter nutzen schon bereits die zahlreichen Vorteile einer schlüsselfertigen OTT-Lösung.

Mit erfolgreichen weltweiten Implementierungen ist die „GO Live by NAGRA“ von NAGRA einer der gefragte OTT-Lösung.  Dabei ist die GO Live-Lösung eine sichere kostengünstige Lösung, die eine schnelle Markteinführung ermöglicht.  Den Dienstanbietern ermöglicht Video- und Audioinhalte zu streamen, Live-TV mit einem vollständigen EPG zu streamen, Inhalte auszuführen und Inhalte auf verschiedene Geräte (Start-ups und catch-over) zu übertragen. Die Lösung wird derzeit von Dienstanbieter für Abonnenten in über 150 Ländern verwendet.

Dienstanbieter benötigen eine kostengünstige Lösung die betriebsbereit ist. Unabhängig davon, für welche Lösung sie sich entscheiden muss die einfach zu bedienen sein und gleichzeitig die Funktionen und Dienste ermöglichen, die erforderlich sind um die Verbraucher zufrieden zu stellen. Damit Dienstanbieter die richtige Entscheidung treffen können, sind hier die Kriterien, nach denen sie sich für eine OTT-Lösung entscheiden sollten.

Wirtschaftliche und schnelle Nutzung

Die richtige Lösung ist sowohl umfassend als auch bezahlbar. Das Geschäftsmodell für „GO Live by NAGRA“ basiert auf einem niedrigen Startpreis und einem „Pay as you grow“ Modell.  Dienstanbieter kann mit einer einfachen Lösung mit reduziertem Funktionsumfang beginnen und dann schrittweise Funktionen hinzufügen und so die Reichweite des Geräts erweitern. Damit ist das ideal für die OTT-Geräte mit bestehenden Pay-TV-Dienst hinzuzufügen oder einen neuen Dienst zu testen.

Die Dienstanbieter müssen auch eine Lösung in Betracht ziehen, die schnell eingesetzt werden kann. Die Demo „GO Live by NAGRA“ kann in wenigen Minuten eingerichtet werden und ist in nur 30 Tagen vollständig einsatzbereit. Dies ist möglich, weil GO Live bereits Apps auf iOS, Android, AppleTV, AndroidTV, FireTV, Chromecast und Roku enthält. Weil die zugrunde liegende Infrastruktur wird von Amazon Web Services (AWS) unterstützt, brauch man keine Hardware kaufen. Ein Klick und schon ist der Service einsatzbereit.

Einfach zu installieren und einfach zu bedienen

Insbesondere wenn es an Ressourcen für die Integration und Verwaltung einer Lösung mangelt, ist Einfachheit von entscheidender Bedeutung. Ein einfacher Webbrowser genügt um »GO Live by NAGRA« zu benutzen. Nach einer sicheren Anmeldung betreten Benutzer das Kontrollzentrum, das über eine benutzerfreundliche Oberfläche den Zugriff auf eine Vielzahl von Tools bietet. Mit den Tools können Sie kommerzielle Angebote erstellen, Live-Kanäle aktivieren, Videos codieren und Abonnenten verwalten. Es passt sich dem einzigartigen Umfeld des Benutzers an, unabhängig davon ob es alleine oder als Teil eines kompletten Operations Centers nutzt.

Erweiterte Funktionen, die von Benutzern benötigt werden

Kern jeder guten Lösung ist die Bereitstellung verbraucherfreundlicher TV-Streaming-Erlebnisse.  Mit der richtigen Lösung lassen sich benutzerdefinierte TV-Programme bzw. TV-Pakete und elektronische Programmführer (EPG) erstellen, On-Demand-Inhalte (VoD) konsumieren, zeitverzögerte Programme anzeigen oder Herunterladen von Inhalten für die Offline-Anzeige. Im Falle einer Erweiterung auf ein globales Publikum sollte Unterstützung für Sprachmanagement und Untertiteln ermöglicht werden.

Inhaltsschutz

Der Schutz von Inhalten muss ebenfalls berücksichtigt werden. In Kombination mit der NAGRA-Sicherheitsplattform erfüllt „GO Live by NAGRA“ alle Hollywood-Studiostandards und gibt den Dienstanbieter die Kontrolle über ihren Inhalt.

Möchten Sie mehr erfahren und die OTT „GO Live by NAGRA“ Lösung ausprobieren?

Kontaktiere uns!

 

Tag cloud

Neueste Beiträge

Verbinden Sie sich mit uns

Ich kenne die Datenschutzerklärung.

Teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit und wir informieren Sie gerne über Neuigkeiten.